Besucherzähler
Pauli
stg
Biografie

Angaben zur Person

Name:                                    Paul Feldhusen                                                    
Anschrift:                                Fichtestraße 106 in 15745 Wildau
Geburtsort:                             Berlin-Friedrichshain
Geburtsdatum:                        1998
E-Mail:                                    holger.feldhusen@aol.de


                                              
Schulausbildung
                                               2005 - 2009  Grundschule Wildau
                                               seit 07/2010  Flatow-Oberschule

                                               Lieblingsfächer:      Sport, Erdkunde, Biologie

                                               Kenntnisse:            MS Office mit Word und Excel

                                               Hobbies:               Segeln
                                                                           Lesen, Fahrrad fahren, Tischtennis

 

Mein Name ist Paul Feldhusen, seit 2004  unternahm ich die ersten Schritte um das Segelhandwerk kennen zu lernen (im ein Mann Boot, Optimist).

Zum  meinem 5. Geburtstag wünschte ich mir einen Opti, mein Opa trainierte mich und ich fuhr mit 7 Jahren meine ersten schon erfolgreichen Anfängerregatten.
Im Juni 2007 begann ich mit meinen ersten B Regatten und verabschiedete mich im Mai 2009 nach der Berliner Meisterschaft mit Platz 9 in der Bundesweiten Rangliste mit Platz 2 und mit der Berliner Rangliste auf Platz 1.
Am 01 Juni 2009 startete ich meine erste Opti A- Regatta am Wannsee, Unterhavel und verpasste mit 0,15 Punkten meine erste Deutsche Jüngstenmeisterschaft, was mir allerdings in der Saison 2010 bei Zeiten gelang. Ich bin D1 Kader seit Herbst 2009 im Landes Leistungszentrum Berlin.

Mit einer erfolgreichen Saison 2013, mit Platz 1 in der Berliner Rangliste und Platz 2 in der Bundesweiten Rangliste (540 Teilnehmern) verabschiedete ich mich Ende Juli bei der Weltmeisterschaft in Riva (Italien), mit Platz 52 (256 Teilnehmer aus 56 Nationen) und mit einer Silbermedaille im Nationen-Cup.

Anfang August erfolgte sofort der Umstieg in eine 420er- Zweimann-Jolle, mit viermaligem Training in der Woche konnten wir auch in dieser Bootsklasse unsere ersten Erfolge einfahren.

Meine Stärken sind Schnelligkeit, die durch mein leichtes Gewicht zur Geltung kommt. Schnelle Auffassungsgabe  und Umsetzung  der erworbenen Kenntnisse vom Training zu den Regatten.

Meine Ziele für 2014 bei der Internationalen Deutsche Meisterschaft, unter den ersten 10 Plätzen mich zu behaupten. Weiterhin möchte ich mich für die EM/WMA qualifizieren und ein Platz 1 bis 10 belegen.


 

[Aktuelles] [Biografie] [Trainer] [Termine] [Bilder 2016] [Archiv 2015] [Opti/Archiv] [Impressum]

Unterstützt werde ich von:

VSaW Stander
flato
bsv
Far-east
Marine Pool
Firma1
erkner
sc
sap
audi
itsr

D a n k e !!

0106a

Archiv 2014

IMG_9649

Archiv 2013

IMG_6177

Archiv 2012

IMG_0519kl

Archiv 2011